• News

Neues Zentrum für Gesundheitswissenschaften und Management

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) hat ihr neues Studienzentrum für Gesundheitswissenschaften und Management eröffnet. Damit sind jetzt alle Studiengänge des Gesundheitsbereichs unter einem Dach vereint. Das sei Grund zur Freude und „ein sichtbarer Ausdruck gewachsener Bedeutung und steigender Studierendenzahlen in den gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen“, sagte Staatssekretär Klaus-Peter Murawski. Von dem im neuen Zentrum gebündelten Wissen könnten nicht nur die Studenten profitieren, sondern auch der gesamte Gesundheitsstandort Baden-Württemberg.

Die DHBW bietet mehrere gesundheitsnahe Studienfächer an. Darunter unter anderem BWL-Gesundheitsmanagement, Angewandte Gesundheitswissenschaften sowie Angewandte Pflegewissenschaften. Insgesamt bietet die Hochschule ihren rund 8.800 Bachelor- und Masterstudenten mehr als 40 Studiengänge an.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten