• News

DBVA kritisiert Pflegekammer-Ergebnisse

Der Deutsche Berufsverband für Altenpflege (DBVA) hat erneut die Einrichtung von Pflegekammern kritisiert. Eine Standesvertretung sei überhaupt nicht geeignet, die dringenden Probleme in der Altenpflege zu lösen. Gerade vor den Weihnachtsfeiertagen wüssten viele Berufsangehörige noch nicht mit Sicherheit, ob und wann sie zu Hause sein oder Familie und Freunde treffen könnten. „Personalmangel und Dreischichtdienst führen dazu, dass viele krank werden oder den Beruf verlassen. Es gilt jetzt, alles zu tun, um mehr Menschen in der Altenpflege zu halten und mehr Nachwuchs für den schönen Beruf zu gewinnen“, sagte DBVA-Chefin Christina Kaleve.

Der Verband sieht die Pflegekammer „als Idee einiger Funktionäre aus der Krankenpflege“. Die jüngst vorgelegten Umfrageergebnisse aus Schleswig-Holstein zeigten, dass die Meinung der examinierten Fachkräfte in der Altenpflege unberücksichtigt bleibe. Zwei Drittel der von TNS-Infratest Befragten stammten aus der Krankenpflege, während die Zustimmungsrate immer dort sinke, wo vermehrt Altenpflegekräfte tätig seien, in Heimen und ambulanten Diensten. Aus den vorgelegten Ergebnissen eine Zustimmung der Altenpflege zu konstruieren, sei schlichtweg falsch. „Hier wird erneut über die Altenpflege entschieden, mit dem Ergebnis, noch mehr Bürokratie und weniger Geld für die Beschäftigten“, so Kaleve. „Damit werden wir die Menschen nicht im Beruf halten und keinen nachwuchs gewinnen.“

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover