• News

Hartung wechselt zu Asklepios

Dr. Andreas Hartung wechselt in die Konzerngeschäftsführung der Asklepios Kliniken. Das gab der Krankenhauskonzern heute in Hamburg bekannt. Hartung, der sein Amt „ spätestens im Juli kommenden Jahres antreten“ wird, ist derzeit noch Generalbevollmächtigter Südost bei der Sana Kliniken AG. Dort trägt er die
Verantwortung für 16 Standorte mit mehr als 8 000 Mitarbeiter. Der 1964 in Stuttgart geborene Diplom-Volkswirt studierte Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-München, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sana will Anfang des kommenden Jahres darüber informieren, wer Hartung nachfolgen wird.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten