• News

Vorsitz im Gesundheitsausschuss noch unklar

Die Vorsitzenden der Fraktionen im Deutschen Bundestag haben sich auf die Verteilung der Ausschussvorsitze geeinigt. Den Gesundheitsausschuss wird demnach wieder ein Sozialdemokrat leiten, wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ) berichtet. Anders als bei den anderen Ausschüssen ist aber offen, wer dies sein wird. Die bisherige Ausschussvorsitzende Carola Reimann und der bisherige gesundheitspolitische Sprecher der Fraktion, Karl Lauterbach, sind beide zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt worden. 

Laut FAZ gelten nun Helga Kühn-Mengel und Edgar Franke als aussichtsreiche Kandidaten.
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten