• News

BMG mit neuer Abteilung für Pflege und Prävention

Bundesgesundheitsminister Gröhe verändert den Zuschnitt seines Ressorts: Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vorab berichtet, sieht das noch nicht veröffentlichte Organigramm für das Bundesgesundheitsministerium (BMG) neben den bisherigen fünf Abteilungen noch eine sechste mit dem Titel „Pflegesicherung und Prävention“ vor. Vorstehen soll dieser die bisherige Leiterin der Abteilung Kinder und Jugend im Bundesfamilienministerium, Regina Kraushaar.

Die Große Koalition hat in ihrem Koalitionsvertrag angekündigt, sich in dieser Legislaturperiode endlich um eine große Pflegereform zu kümmern. Auch das Präventionsgesetz, das von Vorgängerregierungen bereits mehrfach in Angriff genommen, aber stets spätestens im Bundesrat gescheitert war, soll alsbald verabschiedet werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten