• News

Laumann: Dokumentation „versaut" das Klima

Die überbordende Bürokratie „versaut“ nach den Worten von Karl-Josef Laumann (CDU) das Klima in der Pflege. Berufsangehörige und Experten empfänden die Dokumentation „nicht selten als irrsinnig“ und würden durch den hohen Aufwand in ihrer eigentlichen Tätigkeit behindert, sagte der Pflegebeauftragte der Bundesregierung dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Wenn die Pflegerinnen und Pfleger gerne dokumentieren wollten, wären sie doch Verwaltungsleute geworden“, so Laumann. Er kritisierte, dass sich im Gesundheitssystem eine Kultur entwickelt habe, in der versucht werde, Qualität in die Pflegeheime „quasi hinein zu prüfen“. Das sei „irre“. Er will die Dokumentation so umgestalten, dass die von ihr Betroffenen sie auch als sinnvoll empfinden.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover