• News

PTHV weist bessere Lebensqualität in Pflegeoasen nach

Bewohner mit schwerster Demenz, die in einer Pflegeoase versorgt werden, haben eine bessere Lebensqualität im Vergleich zu Bewohnern in einem herkömmlichen stationären Setting. Das ist eines der Studienergebnisse einer Expertengruppe der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV).
Insgesamt zeigten die Bewohner der Pflegeoase laut Aussagen der Angehörigen und der Pflegenden eine Abnahme von herausfordernden Verhaltensweisen, einen Rückgang der Gabe von Psychopharmaka sowie teilweise Gewichtszunahmen.

Zu betonen sei das außerordentlich hohe Engagement der Pflegenden, die in der Pflegeoase arbeiten und die Arbeitsform als „ihre" Vorstellungen einer fachgerechten Pflege ansähen, sagt Renate Adam-Paffrath von der PTHV im exklusiven Interview mit Station24. Das ausführliche Interview, welche Konsequenzen die Ergebnisse für Pflegende haben und wie die Studienergebnisse in die Praxis einfließen werden, finden Sie hier.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten