• News

Neue Leitung für das Institut für Patientensicherheit

Tanja Manser hat die Leitung des Institutes für Patientensicherheit (IfPS) übernommen. Der Lehrstuhl an der medizinischen Fakultät der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn wird vom Aktionsbündnis für Patientensicherheit (APS) finanziert.

Die neue Professorin des IfPS war zuvor an den Universitäten Fribourg und Bern in der Schweiz beschäftigt. Ihre Habilitation erlangte sie an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH). In einer Mitteilung des APS sagte Maner: „Wir wissen derzeit wenig darüber, wie Maßnahmen zur Verbesserung der Patientensicherheit in der Praxis in Deutschland konkret wirken und welchen Nutzen sie haben. Dazu müssen wir auch die komplexen Einflussfaktoren auf die Entstehung von unerwünschten Behandlungsergebnissen analysieren".

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover