• News

36. Fortbildung für Pflegende: Entlassmanagement

In Nordrhein-Westfalen (NRW) wird zurzeit ein neuer standardisierter Überleitungsbogen getestet, mit dem die Kommunikation zwischen Krankenhäusern und Praxen verbessert werden soll. Die Landeskrankenhausgesellschaft, die an der Erstellung des Formulars beteiligt war, sieht die Kurzberichte von den Klinikärzten an die niedergelassenen Kollegen als Garant für „eine optimale Weiterbehandlung der Patienten". Das Entlassmanagement als Pflegethema greifen wir auf unserer 36. Fortbildung für Pflegende auf.

Werfen Sie einen Blick auf das Programm und seien Sie unter den mehr als 1.000 Gästen auf einem der größten Fachforen für Pflegende in Deutschland. Sichern Sie sich noch bis zum 17. September Ihren Platz und melden Sie sich an. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Alles weitere zum alljährlichen Highlight der Pflegebranche finden Sie hier.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten