• News

Jahresrückblick mit "Die Schwester Der Pfleger"

Erste Stufe der Pflegereform beschlossen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein bekommen als erste Bundesländer Pflegekammern, die generalistische Ausbildung ist auf den Weg gebracht - 2014 sind in der Pflege viele wichtige Entscheidungen gefallen. Dennoch hat sich für die Pflegenden am Krankenbett kaum etwas verändert. Tausende machten in diesem Jahr im Rahmen der Protestbewegung „Pflege am Boden" auf die Missstände aufmerksam. Eine Rückschau lohnt - deswegen werden die wichtigsten Geschehnisse des Jahres 2014 in der neuen Ausgabe von „Die Schwester Der Pfleger", die heute erscheint, exklusiv zusammengefasst.

Weitere Themen des Heftes sind unter anderem die Situation in der Altenpflegeausbildung, Dekubitusprophylaxe bei Menschen mit Querschnittlähmung und Gewalttaten in der Pflege.

Abonnenten von Station24 erhalten exklusiv Zugriff auf das aktuelle E-Paper. Den Zugang zu unserem Onlineportal können Sie hier anfordern.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten