• News

Erstes deutsches CareCamp geplant

Im April könnte in Köln das erste deutsche BarCamp für die Pflege stattfinden. Das kündigte der Diplom-Pflegewirt Dirk Steinmetz auf der Kurznachrichtenplattform Twitter unter dem Hashtag #cck15 an. Eingeladen sind alle Akteure aus „der Pflege, der Medizin, der Physiotherapie oder anderen gesundheitsrelevanten Berufen", heißt es auf der Organisationswebsite.

Die Themen des Programms bestimmten die Teilnehmer. Möglich seien Vorträge, Workshops oder Diskussionsrunden. Die Idee des BarCamps kommt aus sozialen Netzwerken, wo sie als Veranstaltungsform zum Wissens- und Meinungsaustausch unter Gleichgesinnten genutzt wird. Ähnlich der Methode des Open Space werden die Gesprächsthemen im Detail nicht vorgegeben. Das Datum des CareCamps stehe noch nicht fest, so Steinmetz auf Twitter. Es werde frühestens nach den Osterferien am Wochenende vom 18. und 19. April stattfinden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten