• News

Diakonie veröffentlicht Strategiepapier zur Arbeitsmigration

Die Diakonie Deutschland hat ein Strategiepapier und eine Handreichung für Einrichtungsträger zum Thema „Arbeitsmigration und Pflege" veröffentlicht. Darin sind praktische Hinweise und Kriterien zur Orientierung enthalte. >> Download

Angesichts des Fachkräftemangels sei eine internationale und damit interkulturelle Öffnung der Personalstrategien unausweichlich, heißt es seitens der Diakonie. Der Anteil von Patienten und Bewohnern mit Migrationshintergrund werde in den nächsten Jahren in Pflegeheimen und Krankenhäusern zunehmen. Pflegepersonal mit internationalem Hintergrund könne dabei wichtige Erfahrungen für die Gestaltung des Pflegeprozesses beisteuern.

Das Papier gibt Antworten auf die häufigsten Organisationsfragen und Ausbildungskonzeptionen, die Ausgestaltung von Konzepten zur Gewinnung internationaler Fachkräfte sowie ausländer- und anerkennungsrechtliche Fragen.

Ein ausführliches Interview mit der Diakonie über das Strategiepapier finden registrierte User auf unserem Pflegeportal Station24

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten