• News

Pflege vernetzt sich in Sozialen Medien

Immer mehr Akteure aus dem Gesundheitswesen nutzen Soziale Medien, um sich zu vernetzen und aktuelle Trends aus der Branche zu verfolgen. Das zeigt der exklusive Station24-Videobericht vom Care Camp in Köln vom vergangenen Wochenende.

An dem Bar Camp, eine Veranstaltungsform aus den sozialen Netzwerken ähnlich der Methode des Open Space, nahmen unter anderem Vertreter aus stationärer und klinischer Pflege, Pflegeberatung, Medizin und Kommunikation, Personalmanagement und Pflegeforschung sowie Patientenvertreter teil. Auf der Agenda standen Themen wie „Twitter für Newbies", „Die GenY in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft", „Problemfeld Notaufnahme" und „Krankenhäuser im Social Web".

 

 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover