• News

BLGS: Generalistik nimmt wieder Fahrt auf

Der Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS) hat die Bund-Länder-Beratungen zu einem Pflegeberufsgesetz begrüßt. Zwar ließen die Inhalte des Arbeitspapiers noch „deutlich Spielraum für fachliche und strukturelle Diskussionen offen", aber es gebe auch viele positive Ansätze, sagte der BLGS-Vorsitzende Carsten Drude gestern in Berlin.

Auch auf den Einfluss der Schulen auf den praktischen Bereich der Ausbildung ging Drude ein: Etablierte Inhalte und Strukturen der bisherigen getrennten Berufsgesetze dürften „nicht auf der Strecke bleiben". Im Fokus des neuen Gesetzes müsse „die qualitativ hochwertige Pflegebildung an allen Lernorten der Theorie und Praxis stehen", so der BLGS-Chef weiter.

Bereits in der vergangenen Woche hatte der Deutsche Pflegerat (DPR) den Entwurf für ein Pflegeberufsgesetz begrüßt. Danach stehe die Generalistik „kurz vor Ihrem Ziel".

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten