• News

„DRG-System ist gescheitert"

Der Vorsitzende des freien Ärzteverbands Hartmannbund, Klaus Reinhardt, hält das deutsche Fallpauschalensystem DRG für grundlegend reformbedürftig. Das DRG-System habe zu einer starken Fallzahlvermehrung und Leistungsverdichtung in den Krankenhäusern geführt, sagte er dem „Ärzteblatt" in einem Interview. „Allein vor diesem Hintergrund ist das System aus meiner Sicht gescheitert und gehört in wesentlichen Teilen reformiert. Der Facharzt für Allgemeinmedizin kritisiert in dem Interview unter anderem, dass sektorenübergreifende Kooperationen in der Vergütung nicht honoriert würden. Er begrüßt den Ansatz der Krankenhausreform der Bundesregierung, mögliche Überkapazitäten abzubauen.

Reinhardt ist seit seiner Wahl auf dem Ärztetag 2015 Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer.

 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover