• News

Deutscher Fachpflegekongress ab heute mit eigener Website

Ab sofort können Sie sich für den Deutschen Fachpflegekongress – Forum Anästhesie, Intensivpflege und Pädiatrische Intensivpflege am 9. und 10. September in Dortmund anmelden. Auf der heute online gegangene Kongress-Website erfahren Sie alle Details zu der zweitägigen Veranstaltung: zum Programm, zu den Referenten, zur Industrieausstellung und zum Tagungsort.

Das dreiteilige Vortragsprogramm startet am 9. September. Neben der Intensivpflege und der Anästhesie spielt die pädiatrische Intensivpflege eine wichtige Rolle. Denn Kinder sind eben doch keine kleinen Erwachsenen. Auch in diesem Jahr wird wieder der Nachwuchsförderpreis „Fachpflege 2016" verliehen.

Der zweite Veranstaltungstag am 10. September startet mit fünf verschiedenen Praxis-Workshops im St.-Johannes-Hospital Dortmund. Hier erfahren die Teilnehmer alles Wichtige über Sicherheit für sich und den Patienten sowie Fallen bei der non-invasiven Beatmung.

Sind Sie an dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) interessiert? Dann melden Sie sich noch heute online an und klicken Sie sich durch die neue Website.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten