• News

DBfK ruft zur Grippeschutzimpfung auf

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat beruflich Pflegende dazu aufgerufen, sich in diesem Herbst frühzeitig gegen Grippe impfen zu lassen. Die Impfung sei „die beste Möglichkeit, sich und andere gegen Grippe zu schützen", heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Verbands von Montag. Wer zudem noch entsprechende Hygieneregeln beachte, sei bestens gewappnet für die kommende Grippesaison. Vor allem die Gesundheitsberufe trügen eine „besondere Verantwortung", so der DBfK weiter.

Der Berufsverband unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Influenza-Impfkampagne des Robert Koch-Instituts (RKI) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

>> Umfassendere RKI-Informationen zum Thema Influenza

 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover