• News

Umfrage zum Delir-Management

Das interdisziplinäre und multiprofessionelle Delir-Netzwerk führt unter der Leitung der Anästhesistin Rebecca von Haken vom Universitätsklinikum Heidelberg im Oktober eine Online-Umfrage zum Delir-Management durch. Eingeladen zur Teilnahme sind alle Ärzte, Pflegenden, Therapeuten aller Disziplinen und Bereiche aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg. Die Umfrage dauert rund zehn Minuten.

Es werden die Strukturen und Prozesse zur Delir-Erfassung und -Behandlung erfasst. Die Umfrage wurde von der Ethikkommission Heidelberg begutachtet und freigegeben. Alle Daten werden anonym und vertraulich behandelt. Die Ergebnisse werden später veröffentlicht und sollen helfen, die Versorgung deliranter Patienten und deren Lebensqualität zu verbessern.

Die Umfrage ist zu finden unter www.delir-netzwerk.de.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten