Passwort vergessen
Premium
  • 01.11.2017
  • PflegenIntensiv

Erstversorgung

Feste Regeln für alle

PflegenIntensiv

Ausgabe 4/2017

Seite 48

Um optimale Voraussetzungen für das Überleben eines kritisch kranken Patienten zu schaffen, bedarf es eines einheitlichen Vorgehens im internistischen Behandlungszimmer. Um dies zu gewährleisten, wurde am Universitätsklinikum Heidelberg eine für alle Mitarbeiter verbindliche Richtlinie entwickelt.

Der Schockraum dient als Bindeglied zwischen präklinischer und klinischer Versorgung. Klare Definitionen ärztlicher und pflegerischer Handlungsabläufe, etwa in Form von Tätigkeitsbeschreibungen und...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen