Passwort vergessen
Premium
  • 23.05.2017

Maschinelle Autotransfusion

Fremdblutsparende Maßnahme

PflegenIntensiv

Ausgabe 2/2017

Seite 56

Fremdblut zu transfundieren, gerät zunehmend in die Kritik. Der Grund sind mit einer Bluttransfusion einhergehende Risiken, die früher entweder unbekannt waren oder nicht ausreichend beachtet wurden. Eine gute Alternative ist die Maschinelle Autotransfusion.

2015 wurden in Deutschland rund 4,8 Millionen Einheiten Fremdblut transfundiert (1). Das ist für Kliniken eine kostspielige Angelegenheit, denn die Behandlung mit Blutprodukten zählt zu den teuersten Therapieformen überhaupt. Sie...