Passwort vergessen
Premium
  • 15.05.2017

Prävention von Beatmungspneumonien

Was leistet ein Probiotikum?

PflegenIntensiv

Ausgabe 2/2017

Seite 48

Probiotika werden in der Intensivmedizin gehäuft eingesetzt, um postoperativen Infektionen vorzubeugen und die Darmflora zu stabilisieren. Kann ein Probiotikum auch das Risiko einer Beatmungspneumonie reduzieren? Eine aktuelle Studie ging dieser Frage nach.

Beatmungspneumonien sind nach wie vor eine der häufigsten Infektionen auf Intensivstationen. Vor allem bei einer Beatmungsdauer von über einer Woche steigt das Risiko einer Pneumonie signifikant an. Als häufigste Ursache wird eine...