Passwort vergessen
  • 03.09.2019
  • PflegenIntensiv

Konzept Silviahemmet

Sich dem Demenzkranken anpassen

PflegenIntensiv

Ausgabe 1/2018

Seite 14

Konzept Silviahemmet Die Intensivstation des Malteserkrankenhauses St. Anna in Duisburg führt das schwedische Pflegekonzept Silviahemmet ein, um Patienten mit Demenz eine bedarfsgerechte Betreuung zu bieten.

Das Thema Demenz gewinnt nicht nur allgemein, sondern auch im Intensivbereich an Bedeutung. Patienten, die operiert und anschließend auf einer Intensivstation versorgt werden, werden immer älter. Menschen mit kognitiven Einschränkungen benötigen viel Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen....

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN