Passwort vergessen
Premium
  • 14.02.2018

Sepsis

Sind elektronische Frühwarnsysteme sinnvoll?

PflegenIntensiv

Ausgabe 1/2018

Seite 34

Bei einer Sepsis muss es schnell gehen. Beginnt die Antibiotikatherapie nicht innerhalb der ersten Stunde, steigt die Mortalität um sieben Prozent pro verzögerter Stunde. Die frühe Diagnose anhand von Frühwarnsymptomen ist daher von besonderer Bedeutung. Stellen EDV-Lösungen hier einen Vorteil dar?

Bei einer beginnenden Sepsis verschlechtert sich der Allgemeinzustand eines Patienten nur langsam, sodass die Diagnose häufig verzögert erfolgt. Die klinische Symptomatik der Sepsis ist anfangs eher...