Passwort vergessen
Premium
  • 01.02.2016
  • Praxis

Patientensicherheit

„Fehler sind kein Weltuntergang“

PflegenIntensiv

Ausgabe 1/2016

Seite 12

Intensivstationen sind Risikobereiche, die mit einer hohen Fehleranfälligkeit einhergehen. Ein reflektierter Umgang mit unerwünschten Ereignissen kann erheblich dazu beitragen, die Sicherheit zu verbessern, sagt die frühere Charité-Pflegedirektorin und heutige Vorsitzende des Aktionsbündnisses Patientensicherheit, Hedwig François-Kettner.

Frau François-Kettner, angenommen, mir unterläuft als Intensivpfleger ein Fehler, der folgenlos bleibt – sollte ich dies dennoch mit dem Patienten und meinen...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen