Passwort vergessen
Premium
  • 01.09.2015
  • Praxis

Händehygiene und Prävention von Hautirritationen

Mit der richtigen Pflege Infektionen vorbeugen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2015

Pflegende wissen, dass die hygienische Händedesinfektion die wichtigste Maßnahme zur Vermeidung von im Krankenhaus erworbenen Infektionen ist. In der Praxis wird allerdings nicht einmal jede zweite Händedesinfektion, die für den Patientenschutz erforderlich wäre, auch tatsächlich vorgenommen. Problematisch wird die Händehygiene vor allem dann, wenn Hauterkrankungen wie Handekzeme vorliegen.

 

Immerhin 86 Prozent des Gesundheitspersonals sind davon überzeugt, dass die richtige Händehygiene...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen