Passwort vergessen
  • 01.09.2012
  • Praxis

Subkutane Infusionen

Effektiv und praktikabel

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2012

Subkutane Infusionen werden meist eingesetzt, um Flüssigkeitsdefizite bei älteren Menschen auszugleichen. Ist die Methode aber genauso effektiv wie die intravenöse Applikation? Diese Frage wird seit langem kontrovers diskutiert. Der Sinn und Nutzen von subkutanen Infusionen wurde nun auf der Grundlage zahlreicher Studien wissenschaftlich untersucht.

Wasser ist für den menschlichen Körper wichtig wie die Luft zum Atmen. Nahezu alle Lebensprozesse und biochemischen Vorgänge im menschlichen...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN