Passwort vergessen
  • 01.09.2010
  • Praxis

Patientenverfügung: Selbstbestimmungsrecht gilt auch bei Demenz

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2010

Muss der aktuelle Wille bei demenziell erkrankten Menschen beachtet werden? Was tun, wenn dieser dem zuvor in einer Patientenverfügung geäußerten Willen widerspricht? Der folgende Artikel bietet eine ethische Auseinandersetzung zum Thema Patientenverfügung und Selbstbestimmungsrecht bei Demenz – dargestellt an einem Fallbeispiel.

Schwierige Situationen in Pflege und Medizin entstehen dann, wenn Entscheidungen getroffen werden müssen, von denen das Leben oder der Tod eines Menschen abhängen....