Passwort vergessen
  • 01.09.2010
  • Praxis

„Humor ist bis ins hohe Lebensalter vorhanden"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2010

Ein humorvoller Umgang kann helfen, schwierige Situationen leichter zu bewältigen. Dies gilt auch für alte und kranke Menschen. Wir sprachen mit Beat Hänni, Präsident der HumorCare in der Schweiz, über die Ressource Humor und wie sich diese wirkungsvoll in Gesundheitseinrichtungen einsetzen lässt.

Herr Hänni, wird in Kliniken und Pflegeheimen zu wenig gelacht?
Auf jeden Fall. Wobei wir gleich vorwegnehmen müssen, dass Lachen und Humor nicht das Gleiche sind. Ich sage immer gerne: Lachen ist,...