Passwort vergessen
  • 01.08.2008
  • Praxis

Grenzen der Intensivmedizin: Darf die Medizin alles, was sie kann?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2008

Im Jahr 2001 wurde eine empirische Studie (1) durchgeführt, deren Erkenntnisziel die Akzeptanz der medizinischen Maßnahmen auf internistischen Intensivstationen war: 85 Prozent der Mediziner und 76 Prozent der Pflegenden hielten die auf ihren Stationen durchgeführten Maßnahmen für angemessen, zwölf Prozent der Ärzte und 30 Prozent der Pflegenden hingegen für zu weitgehend.

Endpersonalisierung und Automatisierung
Skepsis gegenüber der Intensivmedizin ist weit verbreitet, auch oder gerade...