Passwort vergessen
  • 01.08.2006
  • Praxis

Die latente Gefahr beim Abhören

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2006

Stethoskope sind im Klinikalltag häufig mit Bakterien und Pilzen kontaminiert und können somit nosokomiale Infektionen übertragen. In einer englischen Klinik wurde das "ewige" Hygieneproblem an der Wurzel gepackt und eine Posterkampagne gestartet - mit nachweisbarem Erfolg.

Stethoskope sind eines der am häufigsten benutzten ärztlichen Hilfsmittel. Aber auch Pflegekräfte verwenden sie häufig bei der Blutdruckmessung, zur Überprüfung der korrekten Ventilation der Lungenflügel bei beatmeten...