Passwort vergessen
  • 01.08.2006
  • Praxis

Pflege Demenzkranker

Kommunikation - der Schlüssel zum Menschen mit Demenz

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2006

Für Angehörige und Begleiter ist es nicht einfach, demenzkranke Menschen zu verstehen. Um einen Zugang zu ihnen zu finden, kann es helfen, in die Welt des Demenzkranken einzutauchen. Dies fördert die Beziehung und ist der Ausgangspunkt für eine qualitätsvolle Pflege. Im Folgenden werden Möglichkeiten einer angemessenen Kommunikation beschrieben. Demenzkranke leben in einer Art Traumwelt, in der sie sich lebendig und zum Teil auch kompetent fühlen - unfähig, die realen Grenzen zu erfassen....