Passwort vergessen
  • 01.08.2006
  • Management

Klinische Studie

Effekte eines systematischen Pflegeüberleitungskonzeptes

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2006

Für die Überleitung zwischen stationärer neurologischer Rehabilitation und häuslicher Versorgung hat die Fachklinik Herzogenaurach ein eigenes Pflegeüberleitungskonzept entwickelt. Dabei waren vor allem die pflegenden Angehörigen im Fokus, um Defizite und Probleme in der häuslichen Versorgung zu minimieren. Die Patientenüberleitung in die häuslich-ambulante Versorgung ist bei verkürzten Verweilzeiten und Zunahme der Komorbidität sowie Pflegebedürftigkeit von zentraler Bedeutung für die...