Passwort vergessen
  • 26.06.2019
  • Die Schwester Der Pfleger

Serie Rechtsfragen

Dürfen Medikamente ohne ärztliche Freigabe verabreicht werden?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 7/2019

Seite 55

Frage: In unserem Krankenhaus gibt es seit einigen Jahren die digitale Kurve, mit der alles lesbar und nachvollziehbar ist. Allerdings verabreichen die Pflegekräfte Medikamente ohne Freigabe durch eine Ärztin/einen Arzt, weil die Ärztinnen/Ärzte zeitweise erst 3 Tage nach Patientenaufnahme ihre Medikamentenanordnungen freigeben. Wer haftet, wenn wir ein – in der Regel lebenswichtiges – Medikament ohne Freigabe verabreichen und die Patientin/der Patient einen Schaden davonträgt?

In der...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN