Passwort vergessen
  • 01.06.2013
  • Praxis

Parkinson-Syndrom

Pflege von Diagnose an

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2013

Ob bei der Medikamenteneinnahme, der Mobilität oder der Ernährung – Patienten mit Parkinson benötigen oft eine umfassende pflegerische Unterstützung, besonders im fortgeschrittenen Stadium. Zeitgemäße Parkinson-Pflegemodelle unterteilen die Erkrankung in Entwicklungsstadien. Dies soll Pflegenden helfen, Betroffenen mit passgenauen Hilfeleistungen einen möglichst normalen Alltag zu ermöglichen.

Das Parkinson-Syndrom ist eines der häufigsten neurologisch degenerativen Erkrankungen im Alter....