Passwort vergessen
  • 01.06.2012
  • Praxis

Dehydration

Vorsicht Austrocknung!

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2012

Alte Menschen haben ein hohes Risiko für eine Dehydratation. Gerade die warmen Sommermonate bergen für ältere Senioren, die ohnehin schlecht trinken, eine besondere Austrocknungsgefahr. Pflegende können dazu beitragen, durch geeignete Trinkstrategien für einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt zu sorgen.

Neben Sauerstoff und Licht ist Wasser die wohl wichtigste Lebensgrundlage für den Menschen. Bei Verzicht auf feste Nahrung besteht eine Überlebenschance von ungefähr 40 Tagen, ohne dauerhaft...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN