Passwort vergessen
  • 01.06.2012
  • Praxis

Polytrauma

„Treat first what kills first"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2012

Die akute Versorgung von polytraumatisierten Patienten erfordert ein schnelles, durchdachtes und teamorientiertes Vorgehen. Dies gelingt nur mittels standardisierter Handlungsabläufe. Aus diesem Grund wird das Konzept Advanced Trauma Life Support in immer mehr Ländern gelehrt und umgesetzt. Für Pflegende wurde das Konzept weiterentwickelt und modifiziert. Entsprechende Fortbildungen werden auch in Deutschland angeboten.

1976 stürzte der amerikanische Chirurg Dr. James Styner und seine Familie...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN