Passwort vergessen
Premium
  • 01.06.2010
  • Bildung

Berufseinsteiger: Qualifizierungsprogramm für den Anästhesie- und Intensivbereich

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2010

Am Universitätsklinikum in Freiburg wurde ein spezielles Qualifizierungsprogramm etabliert, um pflegerischen Berufsanfängern den Einstieg in den Anästhesie- und Intensivbereich zu erleichtern. Eine regelmäßige Begleitung durch ausgebildete Praxisanleiter stellt dabei sicher, dass die Berufsanfänger nicht überfordert werden.

Der pflegerische Arbeitsplatz im Anästhesie- und Intensivbereich zeichnet sich durch die Betreuung von kritisch kranken Patienten mit ihren komplexen Krankheitsbildern...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen