Passwort vergessen
  • 01.06.2008
  • Management

Pro und Contra

Patientensicherheit - offen zu Fehlern stehen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2008

Aus Fehlern kann man lernen – diese Ansicht hat sich mittlerweile auch im Klinik- und Pflegebereich durchgesetzt. Doch in welcher Form sollten Fehler und kritische Ereignisse dokumentiert werden: offen oder anonym?

Franz Sitzmann:

In Arbeitsgebieten mit hohen Sicherheitsanforderungen, etwa der Luftfahrt, hat sich das Fördern innerbetrieblicher Offenheit und vertrauensvoller Kommunikation seit Jahren bewährt. Als Grundvoraussetzung stellte sich die kritische Aufarbeitung von Fehlern in...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN