Passwort vergessen
Premium
  • 01.05.2015

Serie Rechtsfragen

Sind Stand-by-Dienste Arbeitszeit oder Freizeit?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2015

FRAGE:

In der Klinik, in der ich als Krankenpfleger arbeite, werden zur Zeit Stand-by-Dienste eingeführt. Diese wurden durch eine Vereinbarung zwischen der Krankenpflegedirektion und dem Betriebsrat schriftlich vereinbart. Einiges ist mir dabei unklar: 1. Verstoßen Stand-by-Dienste gegen das Arbeitszeitgesetz? 2. Wie werden diese Dienste nach dem TVöD-K bewertet? 3. Auf welcher Grundlage können Stand-by-Dienste eingeführt beziehungsweise per Dienstplan angeordnet werden?



Ein typischer...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN