Passwort vergessen
  • 01.05.2014

Rechtsrat

Was muss die Pflege dokumentieren?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2014

In der Pflege wird viel zu viel dokumentiert. Dies hängt auch mit bürokratischen Überanforderungen der eigenen Berufsgruppe zusammen. Pflegerechtsexperten haben deshalb die „Kasseler Erklärung" vom Januar 2014 verfasst, die hilfreiche Ansätze zur Verschlankung der Pflegedokumentation liefert.

Eine Untersuchung des Statistischen Bundesamtes aus dem Jahr 2013 brachte es an den Tag: Im stationären Bereich nimmt alleine die Einrichtung einer Dokumentation rund 6,5 Stunden pro Person in Anspruch. 13...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN