Passwort vergessen
Premium
  • 01.05.2013
  • Bildung

Direktausbildung in der Intensivpflege

Umstrittenes Ausbildungsmodell

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2013

Der Fachkräftemangel in der Intensivpflege  wird in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Die traditionelle Fachweiterbildung ist zudem kostenaufwendig und langwierig. Sind Direktqualifikationen ohne pflegerische Erstausbildungen ein möglicher Lösungsansatz für diese Probleme? Dieser Frage ist das Deutschen Krankenhausinstitut (DKI) im Rahmen einer neuen Studie nachgegangen.

Die Intensivpflege war und ist in Deutschland überwiegend entsprechend weitergebildetem Personal vorbehalten, daneben...