Passwort vergessen
Premium
  • 01.05.2011
  • Bildung

Expertenrat

Gibt es Übergangsregelungen für Lehrkräfte?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2011

Frage aus der Praxis:
Bis vor einigen Jahren erfolgten viele Weiterbildungen nach einer dreijährigen und „gut“ bestandenen Krankenpflegeausbildung an sogenannten Krankenpflegehochschulen. Diese wurden zum Beispiel vom Deutschen Roten Kreuz (DRK), dem Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK), Caritas/Diakonie und Gewerkschaften wie der ÖTV betrieben. Hier konnten in zwei, drei oder vier Semestern (Vollzeitstudium) folgende Abschlüsse erworben werden:
- Pflegedienstleitung
-...