Passwort vergessen
  • 01.04.2012
  • _Lost & Found

Inkontinenzversorgung

Hohe Folgekosten belasten Budgets

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2012

Bei der Behandlung und Pflege von Inkontinenz-Betroffenen entstehen erhebliche Kosten, die die Pflegebudgets belasten. Der Einkaufspreis eines Inkontinenz-Produkts alleine sagt jedoch nichts darüber aus, wie teuer die Versorgung am Ende wirklich kommt. Wichtiger ist es, den Blick auf die Folgekosten zu richten.

Die Versorgung von inkontinenten Bewohnern verursacht etwa 15 Prozent der Gesamtkosten eines Pflegeheims. Zu diesem Ergebnis kommen Berechnungen der Firma SCA Hygiene Products, die...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN