Passwort vergessen
Premium
  • 27.02.2018

Unfallchirurgie

Gezielt mobilisieren – die Rehabilitation fördern

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2018

Seite 36

Immer mehr geriatrische Patienten werden in der Unfallchirurgie und Orthopädie versorgt. Die Betroffenen weisen häufig eine erhebliche Einschränkung ihrer Beweglichkeit, Schmerzen und kognitive Defizite auf. Eine professionelle Mobilisation, gepaart mit dem gezielten Einsatz von Hilfsmitteln, ist unerlässlich für die Genesung.

Unfallchirurgische Patienten weisen typischerweise Totalendoprothesen der Hüfte, Knie und Schulter sowie Frakturen der Extremitäten auf. Zu den behandelten...