Passwort vergessen
Premium
  • 01.03.2016

Tutoren-Ausbildung

Studierende brauchen wissenschaftliche Begleitung

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2016

Bachelor-Studenten müssen lernen, wissenschaftliche Vorgehensweisen auch in der Praxis anzuwenden. Tutorinnen und Tutoren können sie dabei unterstützen. Eine neue Ausbildung an der Universität Witten/Herdecke bereitet auf diese Aufgabe vor.

 

Inzwischen existieren mehr als fünfzig Angebote „grundständiger Bachelor-Studiengänge Pflege" in Deutschland. In der Praxis werden diese Studierenden von Pflegenden sowie Praxisanleitern begleitet, die sie in der direkten Pflege anleiten. Darüber hinaus...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen