Passwort vergessen
Premium
  • 01.03.2016
  • Bildung

Cochrane Reviews

Sind Langzeit-Antipsychotika bei Demenz wirklich notwendig?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2016

Der Review untersucht, wann eine Langzeitbehandlung mit Antipsychotika gegen herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz abgesetzt werden sollte. Das Ergebnis: Durch das Absetzen ergeben sich keine nachteiligen Auswirkungen auf das Verhalten, vor allem wenn die Symptome nicht schwerwiegend sind.

 

Menschen mit Demenz zeigen häufig herausfordernde Verhaltensweisen, die für die pflegenden Personen schwierig zu bewältigen sind. Antipsychotika werden häufig verschrieben, um Symptome und...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen