Passwort vergessen
  • 01.03.2014

Rechtsrat

SAPV: Erheblicher Nachbesserungsbedarf

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2014

Die meisten schwerstkranken Menschen wünschen sich, im Kreise ihrer Angehörigen in einer vertrauten Atmosphäre Abschied nehmen zu können. Vor diesem Hintergrund wurde das fünfte Sozialgesetzbuch im Jahr 2007 um einen Paragrafen erweitert: Die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) sollte ein würdevolles Sterben für jedermann ermöglichen. Eine Bilanz aus juristischer Sicht.

Kann ich nicht einfach zu Hause im Kreis meiner Angehörigen sterben?" Diese Frage stellen sich viele Patienten...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN