Passwort vergessen
  • 01.03.2013
  • _Lost & Found

Geschichte eines Betroffenen

"Immer 150 Prozent gegeben"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2013

Jahrelanger Dauerstress im Job hat bei Altenpfleger Sebastian Wagner zu einem therapiebedürftigen Burnout geführt. Heute – drei Jahre später – hat er sein Leben wieder gut im Griff. Wie er es schaffte, das Blatt zu wenden, und wie er heute bewusst Grenzen setzt, hat uns der 35-Jährige bei einem Besuch in seinem Wohnort Saarbrücken verraten.

Sebastian Wagner (Name von der Redaktion geändert) sitzt in seinem Lieblingscafé im Saarbrücker Nauwieser Viertel, dem angesagten Szenequartier der Stadt....