Passwort vergessen
Premium
  • 01.03.2013
  • Praxis

Dialyse-Shunts

Pflege von „Lebensadern"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2013

Ein Shunt bedeutet für Dialysepatienten meist zweierlei: Er ist zum einen für das Überleben notwendig, kann aber gleichzeitig auch das Wohlbefinden stark beeinträchtigen. Die Aufgabe der Pflegenden besteht vor allem darin, den Patienten so zu unterstützen, dass er ein positives Shunt-Bewusstsein mit einer hohen Gesundheitskompetenz entwickelt.

In der Nephrologie und hier speziell in der Hämodialyse ist eine der größten Herausforderungen, einen Gefäßzugang zu etablieren und dessen Funktion für...