Passwort vergessen
  • 01.03.2012
  • Praxis

Singen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Balsam für Körper und Seele

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2012

Gemeinsames Singen reguliert Konflikte, baut Aggressionen ab und erzeugt positive Gefühle von Gemeinschaft und Zugehörigkeit. Dieses Wissen wird heute zunehmend erkannt und als sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin in therapeutische Konzepte integriert. Auch Pflegeeinrichtungen setzen diese neue Form der Therapie zunehmend ein.

Die menschliche Stimme ist etwas Einzigartiges. Die Klangfarbe unserer Stimme ist genauso individuell und unverwechselbar wie unser Gesicht oder unser Fingerabdruck....

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN